Ein Monat Covid-19 Testzentrum in Betrieb

Seit dem 27.03.2021 betreiben die Lingener Malteser sehr erfolgreich Covid-19 Testzentren in Lingen und der nahen Umgebung. Mitlerweile hat sich eine rund 35 köpfige, ehrenamtliche Gruppe gefunden, welche die einzelnen Termine besetzen und die Vielzahl an Test durchführen. Wir haben unseren komm. Stadtbeauftragten Manfred Kampling um ein Fazit gebeten.

"Die Testzentren laufen alle hervorragend und nicht selten sind die Terminreservierung weit im Vorfeld ausgebucht. Lobenswert ist die gute Zusammenarbeit aller Helfer untereinander, gleichwohl sie aus den unterschiedlichsten Gruppen des Vereins kommen. Diese Zusammenarbeit und die Ablaufstrukturen wurden durch viele Bürger immer wieder auf verschiedensten Wegen lobend erwähnt. Dieses Lob ist eine gemeinsame Leistung des gesamten Testteams", weiß Kampling zu berichten.

In unserem Testteam sind neben der Notfallvorsorge auch Ausbilder und Fahrer ehrenamtlich aktiv. Alle wurden im Vorfeld auf ihre jeweilige Aufgabe im Testzentrum geschult. Der eigentliche Schnelltest wird ausschließlich von medizinisch ausgebildetem Personal durchgeführt, dies sind bei uns Ärzte, Kranken- und Altenpflege, sowie medizinische Fachangestellte.

Ein weiterer Punkt ist, dass bei uns 24h eine Erreichbarkeit durch das Malteser Service Center in Oestrich Winkel sichergestellt wurde und die Mitarbeiter dort auch wissen wie sie einen Termin in unseren Testzentren buchen können. Sie sind dabei gerne behilflich.

Das gesamte Testteam freut sich auch weiterhin einen Beitrag in der Pandemiebekämpfung leisten zu dürfen.