Malteser-Testzentren geben ein Stück Sicherheit

Diözese Osnabrück. Wie kann ich sicher sein, dass ich keine Coronainfektion habe? Diese Frage stellen sich alle Menschen, die vielleicht Angehörige besuchen wollen oder auch nur für sich selbst eine Sicherheit haben wollen.

Eine gute Möglichkeit bieten die kostenlosen Covid-19 Bürgertests. Hierfür betreiben die Malteser ehrenamtlich so genannte Schnelltestzentren, an derzeit sieben Standorten im Landkreis Osnabrück, der Grafschaft Bentheim, sowie dem Emsland. 

Seit knapp drei Wochen bieten die Malteser an den einzelnen Standorten die Schnelltests an, dabei fällt die erste Bilanz überaus positiv aus. Über die lokalen Portale zur Terminanfrage, sowie den lokalen Homepages der jeweiligen Malteser-Standorte kann man einen Termin vereinbaren.

Für den Landkreis Osnabrück: https://www.terminland.de/malteser-testzentrum/

Für das Emsland: https://www.terminland.eu/malteser-testzentren-emsland/

Für Nordhorn: https://www.terminland.eu/testzentrum-nordhorn/

 

 Nach dem Empfang und dem Ausfüllen eines Auskunftsbogens geht es dann auch schon zum Abstrich. Nach ca. 15 Minuten erhalten die Bürger dann auch schon das Ergebnis mit einer entsprechenden schriftlichen Bestätigung.

 

„Die Bürger waren durchweg positiv begeistert und fanden es sehr gut, dass sie ihr Ergebnis direkt mitnehmen können", berichtet der Koordinator des Schnelltestzentrums Bad Laer Thorben Knüppel von den Maltesern in Georgsmarien Hütte. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit diesem Testzentrum ein Stück Sicherheit in der Pandemie geben können“, so Knüppel weiter, "wir sind uns sicher, dass wir dieses Angebot auch weiter mit allen uns zur Verfügung stehenden ehrenamtlichen Kräften aufrecht erhalten, um möglichst vielen Bürgern eine regelmäßige Testung zu ermöglichen."

 

Neben den Testzentren fahren die ehrenamtlichen Helfer der Malteser auf Nachfrage auch in Firmen, Geschäfte und öffentliche Einrichtungen und führen for Ort Tests durch. Wenn auch Sie als Firma Unterstützung bei der Umsetzung der Schnelltests benötigen, schreiben sie uns eine E-Mail unter DGS.Osnabrueck@malteser.org. Eine weitere Ressource, die dringend benötigt wird ist ehrenamtliches Engagement. Wenn auch Sie Interesse haben, unter anderem auch bei den Schnelltestungen aktiv zu unterstützen, können Sie sich entweder direkt bei den Maltesern in ihrer Nähe bewerben oder unter dem Link https://www.malteser.de/fassdireinherz.html. Wir freuen uns auf Sie!