Navigation
Malteser Osnabrück

Sören Berndt 30 Jahre im Malteserdienst

02.10.2018
Sören Berndt (5.v.l.) im Kollegenkreis

Diözese Osnabrück/Bramsche. Sören Berndt, Kaufmännischer Leiter der Rettungswache Bramsche, Verantwortlicher für den Bereich Arbeitssicherheit und Leiter der Malteser Berufsfachschule Altenpflege St. Bonifatius mit Sitz in Neuenkirchen-Vörden, feierte am 1. Oktober im Rahmen einer kleinen Zusammenkunft in der Rettungswache sein 30-jähriges Dienstjubiläum.

Berndt war als Zivildienstleistender bei den Maltesern eingestiegen und hatte anschließend zahlreiche Funktionen in der Pflege und Notfallvorsorge übernommen. Dazu wurde ihm nicht nur von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rettungswache mit dem Rettungsdienstleiter des Bezirkes Osnabrück Marc Hillers gratuliert, sondern ebenfalls im Auftrag des Bezirksgeschäftsführers Ludwig Unnerstall, der nicht anwesend sein konnte, von seiner Stellvertreterin, Susanne Theißing. Weitere Gratulanten waren Sabine Krüger, Personal- und Freiwilligendienstverantwortliche der Diözesangeschäftsstelle Osnabrück und die Mitarbeiterin der Altenpflegeschule Stephanie Kurek.

Sören Berndt freute sich über die Glückwünsche und hielt einen launigen Rückblick auf seinen Malteser-Lebenslauf. Wir wünschen ihm alles Gute und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Malteser-Glühweinkeller

Weitere Informationen

Fan werden!

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE39370601201201215010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.