Im Einsatz gegen Covid-19

Die letzten Tage waren arbeitsreich! In der vergangenen Woche unterstützten wie die Malteser in Gütersloh. Gemeinsam mit vielen anderen Helfern aus unserem Landkreis starteten wir immer morgens an der Stadtgeschäftsstelle. Im Konvoi ging es zum Bereitstellungsraum in Rheda-Wiedenbrück.

Im Kreis Gütersloh wurden unsere Helfer gemeinsam mit Soldaten der Bundeswehr als Mobile Teams eingesetzt. Aufgabe der Teams war es, Corona-Abstriche dezentral im gesamten Kreisgebiet durchzuführen.

Insgesamt sind unsere 17 Einsatzkräfte 3579 km mit 12 Fahrzeugen gefahren. Wir konnten 287 Abstriche nehmen und kommen damit insgesamt auf 338 Einsatzstunden.

Das ist eine wirklich stolze Leistung!