Corona-Schnelltestzentrum in Stadthalle Haselünne eröffnet

Auf Initiative des Werbekreises Haselünne und der Stadt Haselünne möchten die Malteser auch in Haselünne die Möglichkeit der kostenfreien Bürgertestung schaffen. 

Die Malteser führen die Abstriche an fast allen Wochentagen in der Stadthalle Haselünne durch. Alfred von Gescher, Stadtbeauftragter der Malteser Haselünne, ist optimistisch: „Covid19 Infizierte durch Schnelltest zu entdecken und aus dem Verkehr zu nehmen ist eine wichtige Aufgabe.  Wir hoffen, dass viele Bürgerinnen und Bürger das fast tägliche Angebot der Schnelltestung wahrnehmen.“

„Die Stadthalle ist für jeden gut zu erreichen und hat ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Vor allem haben die Bürger und Bürgerinnen so die Möglichkeit, schnell an ein negativ bestätigtes Testergebnis für die Vorlage beim Besuch von Frisören und Geschäften zu kommen“, zeigt sich auch Werner Heckmann vom Werbekreis Haselünne zufrieden. Dies ist laut neuester Verordnung mit einem negativen Testergebnis von bis zu 24 Stunden möglich.

Das Testzentren in der Stadthalle wurde nach dem Prinzip eine Einbahnstraße für den Ablauf geplant: Über die Anmeldung, möglichst mit vorheriger Online-Terminvereinbarung, geht es zu den zwei Testkabinen.  Die medizinisch ausgebildeten Helfer*innen nehmen unter Schutzmaßnahmen die Testung vor.

Für jede Anmeldung plant der Malteser bis zu 15 Minuten ein. So soll alles reibungslos von der Aufnahme der persönlichen Daten bis hin zur Testung verlaufen, so die Malteser. „Wir sind der Stadt Haselünne sehr dankbar für die Überlassung deren Räumlichkeiten. So ist ein optimaler Ablauf unter Anwendung der Hygienekonzepte möglich.“ bedankt sich v. Gescher.  

Das Ergebnis des Tests wird dann auf elektronischen Wegen der Person mitgeteilt, oder es muss im äußeren Wartebereich auf das schriftlich dokumentierte Testergebnis gewartet werden. Bei positiven Testergebnis werden die Daten unverzüglich dem Landkreis Emsland gemeldet.

Die Stadthalle ist gut zu erreichen und hat ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

An folgenden Tagen bieten die Malteser die Testungen an:

Montag, von 8.00 Uhr bis 10:30 Uhr

Mittwoch, von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Freitag, von 8:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Samstag, von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Der Termin kann auch online über https://www.terminland.eu/malteser-testzentren-emsland gebucht werden. Ohne Termin können Wartezeiten anfallen. Der Malteser macht weiterhin darauf aufmerksam, dass ein Personalausweis vorzulegen ist.