Hauptamtlich helfen

Lingen
Komm in unser Team - warum eigentlich!?

Komm in unser Team - warum eigentlich!?

Die Lingener Malteser sind in den letzten Jahren stark gewachsen. Das liegt zum einen an den bereits jetzt spürbaren Auswirkungen des demografischen Wandels. Zum andern sorgen unsere mittlerweile 70 begeisterten Mitarbeitenden dafür, dass sich unsere Kunden bei uns wohl fühlen. Das spricht sich rum und immer mehr Menschen verlassen sich auf die Dienste der Malteser. 

Darauf sind wir sehr stolz. Es bedeutet aber auch, dass wir uns regelmäßig selbst reflektieren müssen, um unsere Strukturen für alle Mitarbeitenden verträglich und wertschätzend zu gestalten und Menschen, die die Malteser nur von außen kennen für ein Engagement bei uns zu begeistern. 

Warum eigentlich Malteser werden? 

  • Wir sehen in jedem Mitarbeitenden ein starkes Glied unserer Kette - Malteser ist man nicht allein
  • Wir sehen die Stärken unsererer Mitarbeitenden und bauen diese weiter aus über Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir legen Wert auf eine offenen Feedbackkultur und wertschätzende Kommunikation
  • Wir bieten eine faire Vergütung nach AVR Caritas mit diversen Zusatzleistungen
  • Wir leisten gemeinsam Großes und feiern Erfolge gemeinsam
  • Meinungen und Ideen aus allen Ebenen sind wichtig und tragen zu unserem Erfolg entscheidend bei
  • Mitbestimmungsmöglichkeiten über die Mitarbeitervertretung und in Arbeitskreisen
  • Leistungsstarke IT, die uns entlastet
  • Firmenfitness und Beteribliches Gesundheitsmanagement
  • Gutscheinsystem über das Malteser Mitarbeiterportal
  • Malteser heute für morgen

Du möchtest auch Teil unseres Teams werden? Dann schau Dir die nachfolgenden freien Stellen an und bewirb Dich noch heute!

Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr m/w/d

Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr m/w/d

Wir bieten in jedem Jahr Entfaltungsmöglichkeiten für Menschen, die sich für einen Bundesfreiwilligendienst, bzw. ein Freiwilliges Soziales Jahr interessieren. 

Einsatzmöglichkeiten bestehen in der Erste Hilfe Ausbildung, im Bereich Soziale Dienste (Essen auf Räder und Hausnotruf Verwaltung) und im Krankenfahrdienst. Wir freuen uns auf aufgeschlossene Bewerber/innen, die Spaß an der Arbeit mit Menschen haben und sich für die Nöte und Sorgen unserer Kunden einsetzen wollen. 

Weitere Infos erhältst Du hier

Ausbilder Erste Hilfe m/w/d - geringfügige Beschäftigung

Ausbilder Erste Hilfe m/w/d - geringfügige Beschäftigung

Die Malteser in Lingen suchen wir ab sofort Verstärkung!

Pro Jahr bilden die Malteser Lingen über 3 500 Personen in Erster Hilfe aus. Durch hohe Qualität wächst die Nachfrage stetig. Daher suchen wir weitere Erste Hilfe Ausbilder im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung oder auf Freibetragsbasis:  
 

Wer wir sind: 

  • katholische Hilfsorganisation und Fachverband der Caritas
  • in Deutschland seit 1953 aktiv, in Lingen seit 1978
  • 120 engagierte haupt- und ehrenamtliche Kollegen freuen sich auf Dich
  • aktives Vereinsleben mit geselligen Veranstaltungen


Du bringst mit:

  • Führerschin Klasse B
  • Freude am Unterrichten 
  • Wusnch sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • hohe Sozialkompetenz
  • Zuverlässigkeit

Wir bieten Dir: 

  • eine umfangreiche Einarbeitung mit komplett finanzierter Ausbildung zum Ausbilder
    • Du hast bereits eine BG-Ausbildungsberechtigung oder hast medizinische/didaktische Vorkenntnisse? Dann verkürzt sich Deine Ausbildung stark 
  • Begleitung durch Praxisanleiter und Ausbildungskoordination
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Modernes Ausbildungsmaterial
  • freie Zeiteinteilung bei der Kursvergabe von montags bis samstags
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas => Spitzenverdienst im Bereich der Erste Hilfe Ausbildung
  • tarifliche Zusatzleistungen und die Möglichkeit betrieblicher Mitbestimmung

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich sich noch heute bei Norbert Hoffschröer unter norbert.hoffschroeer@malteser.org oder 0591 610 590

Fahrer im Behindertenfahrdienst m/w/d - geringfügige Beschäftigung

Fahrer im Behindertenfahrdienst m/w/d - geringfügige Beschäftigung

Die Malteser in Lingen suchen wir ab sofort Verstärkung!

Seit 1985 fahren wir im Linienverkehr für eine große Einrichtung der Behindertenhilfe in Lingen. Auf sechs Linien befördern wir Menschen mit Behinderung, vornehmlich im Rollstuhl, morgens in die Einrichtungen und nachmittags wieder zurück. 
 

Wer wir sind: 

  • katholische Hilfsorganisation und Fachverband der Caritas
  • in Deutschland seit 1953 aktiv, in Lingen seit 1978
  • 120 engagierte haupt- und ehrenamtliche Kollegen freuen sich auf Dich
  • aktives Vereinsleben mit geselligen Veranstaltungen


Du bringst mit:

  • Führerschin Klasse B
  • Fahrgastbeförderungsschein wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • hohe Sozialkompetenz
  • Zuverlässigkeit

Wir bieten Dir: 

  • eine umfangreiche Einarbeitung mit regelmäßigen Schulungen und Besprechungen 
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Moderner Fuhrpark 
  • feste, eigene Touren, welche im wöchentlichen Wechsel gefahren werden
  • Arbeitszeiten montags bis freitags in der Zeit von 07:00-09:30 Uhr und 14:30 bis 16:30 Uhr
  • Vergütung nach AVR Caritas => ca. 20 % höher als Mindestlohn
  • tarifliche Zusatzleistungen und die Möglichkeit betrieblicher Mitbestimmung

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich sich noch heute bei Norbert Hoffschröer unter norbert.hoffschroeer@malteser.org oder 0591 610 590

Ansprechpartner vor Ort:

Norbert Hoffschröer

Norbert Hoffschröer
Dienststellenleiter
Tel. 0591 610590
Fax 0591 6105920
Nachricht senden

Osnabrück
Fahrer (m/w/d) im Fahrdienst

Fahrer (m/w/d) im Fahrdienst

für Menschen mit Behinderungen auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung ( bis 450 ?)

Wir wünschen uns von Ihnen:
· Führerschein Klasse 3 (B)
· Sozialkompetenz
· Zuverlässigkeit
· Personenbeförderungsschein (wünschenswert)
Wir bieten Ihnen:
· Eine umfangreiche Einarbeitung, sowie regelmäßige Schulungen
· Mitarbeit in einem motivierten Team
· Vergütung nach arbeitsvertraglichen Richtlinien des Caritasverbandes (AVR)

Interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung:
Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH Mercatorstr. 5 49080 Osnabrück,
email: osnabrueck@malteser.org<mailto:osnabrueck@malteser.org>

Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d)

Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: jeweils 1.9.
Bewerbung: bis 31.12. des Vorjahres
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Notfallsanitäter/innen arbeiten im Rettungsdienst (Notfallrettung/Krankentransport) nach einem Notruf bei einem Unfall oder einer schweren Erkrankung. Sie fahren mit dem Rettungsmittel auf Anforderung der Leitstelle zum Einsatzort und entscheiden ggf. am Einsatzort ob zusätzlich ein Notarzt/eine Notärztin gerufen werden muss.
Sie führen medizinische Maßnahmen der Erstversorgung durch bzw. assistieren bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten. Außerdem stellen sie die Transportfähigkeit von Patienten sicher und überwachen deren medizinischen Zustand während des Transports. Weiterhin sind sie für die ordnungsgemäße Dokumentation der Einsätze verantwortlich.
Die dreijährige Ausbildung gliedert sich abwechselnd in den theoretischen Unterricht an einer Rettungsdienstschule, der praktischen Ausbildung in einer Klinik und der praktischen Ausbildung an unserer anerkannten Lehrrettungswache. Der Notfallsanitäter ersetzt das frühere Beruf des Rettungsassistenten.
Sollten wir Ihr Interesse an der Ausbildung geweckt haben, übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich online an die Malteser Hilfsdienst gGmbH, Rettungswachenleitung, unter osnabrueck(at)malteser(dot)org

Ansprechpartner vor Ort:

Frank Stork

Frank Stork
Tel. 0541 505220
Fax 0541 5052245
Nachricht senden

Sögel/Hümmling
Hausnotruf Techniker (m/w/d)

Hausnotruf Techniker (m/w/d)

Minijob bis 450,00 € Stundenbasis

Die Malteser bieten im Gebiet Hümmling (Umkreis 30km) insbesondere alten und kranken Menschen mit dem Hausnotruf die Möglichkeit und die Sicherheit, in der vertrauten Umgebung zu Hause zu bleiben und im Notfall per Knopfdruck Hilfe herbeizuholen.

Zur Unterstützung dieses Dienstes in Sögel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie!

Ihre Aufgaben
• Installation und Wartung von Hausnotrufgeräten (Datenerhebung, Einweisung der Kunden, Programmierung)
• Aufnahme von Stammdaten für den Vertragsabschluss
• Beheben von technischen Störungen
• Beratung und Betreuung von Bestands- und Neukunden
• Einsatzdokumentation nach den Vorgaben des QualitätsmanagementHandbuchs
• Repräsentation des Malteser Hilfsdienstes im Rahmen der Tätigkeit Sie bringen mit
• Technisches Grundverständnis für die oben beschriebenen Aufgaben
• Führerschein der Klasse B (Dienstwagen zur dienstlichen Nutzung wird gestellt)
• Keine Angst vor Leitern (Installation von Rauchmeldern)
• Freude am Umgang mit Menschen
• Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
• Eine positive Grundeinstellung zu unseren Zielen als katholischer Träger Wir bieten Ihnen
• eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas im Umfang bis 450,00 €
• 30 Urlaubstage
• eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK)
• eine abwechslungsreiche Tätigkeit und eine fachliche Einarbeitung
• ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, dynamischen Team Richten Sie Ihre schriftliche Kurzbew

Richten Sie Ihre schriftliche Kurzbewerbung bitte gerne per Mail an Malteser Hilfsdienst gGmbH Geschäftsstelle Hümmling Rita Hagenhoff Dienststellenleitung Ulmenstraße 8 49751 Sögel rita.hagenhoff@malteser.org

Ansprechpartner vor Ort:

Rita Hagenhoff

Rita Hagenhoff
Dienststellenleitung
Tel. 05952 9120
Nachricht senden